AMA-Gruppe besucht Jobmesse

Am 23. Januar ist der neue Durchgang des IdA-Projekts „Austausch.Mobilität.Arbeit“ gestartet. Bevor es diese Woche endlich für das zweimonatige Praktikum in die Niederlande geht, konnten die Teilnehmer die Vorbereitungsphase vielseitig nutzen. Unter anderem hat die Gruppe am 11.02.2017 gemeinsam die Jobmesse in der Messehalle Mercedes-Benz besucht – Edwin berichtet:

Heute hat unser Gruppe die Jobmesse besucht. Neben den ganzen informativen Ständen gab es auch Vorträge. Am Job4U Stand, begann unser Tag. Unmengen an Menschen und jeder konnte für sich auf Erkundungstour gehen. Wir haben viele neue Betriebe kennengelernt. Als alle dann mit dem Rundgang fertig waren, sind wir gemeinsam zum Vortrag „ Bewerbungsgespräch aus Sicht eines Unternehmens“ gegangen. Dieser hat manchen gezeigt, dass Bewerbungsgespräche nicht schlimm sind, und man jede Chance zum Üben nutzen sollte.
Fazit: Ein erfolgreicher Tag!

Merken

Merken

Posted in News.